Vorstellung des Orchesters

(c)vhs_Orchester_Carsten Lecon

Wie viele andere Orchester in Karlsruhe hat auch dieses einen klangvollen Namen: „Camerata pro Musica“. Aber in Karlsruhe ist es landläufig als das „vhs-Orchester“ bekannt und spiegelt damit das dahinter stehende Kulturverständnis des Programmbereichs „Kunst, Kultur und kreative Gestaltung“ der Volkshochschule wider:
Kulturelle Betätigung bereichert den Alltag und gestaltet die Lebenswelt der Menschen. Dafür gilt es niedrigschwellige Angebote zu schaffen. Somit ist der Name „vhs-Orchester“ Programm: Musikbegeisterte Bürger und Bürgerinnen mit ganz unterschiedlichen Spielfertigkeiten können sich hier mit dem eigenen Streich- oder Blasinstrument in einem gemeinsamen Klangkörper einbringen und unter professioneller Leitung weiterentwickeln. Mit diesem Anspruch bietet das vhs-Orchester ein singuläres Angebot in der Region. Ohne stressige Aufnahmeprüfung ist jede/r mit ihrem/seinem Instrument herzlich willkommen. In den Reihen des Orchesters finden sich daher auch viele Amateurmusiker, die ihr Instrument nach vielen Jahren wieder aktiviert oder überhaupt erst in einem späteren Lebensabschnitt den Schritt hin zum Wunschinstrument gewagt haben. Diese Motivation verbindet die Reihen der Streicher und Bläser des Orchesters: Einige davon sind schon seit vielen Jahren dabei, andere nutzen dieses Angebot als willkommenen Einstieg, um die Grundlagen der Kammermusik zu erlernen und gemeinsam mit anderen zu erleben.

Die vhs bietet dafür einen Rahmen mit hohem Anspruch: Das Orchester steht unter exzellenter Leitung und nimmt sich jedes Semester viel vor. Seit 2016 steht der angehende Schulmusiker Jasper Lecon am Dirigentenpult, der mit seinen jungen Jahren bereits auf einen vielfältigen Erfahrungshorizont als Dirigent, Orchestermusiker und Solist zurückblickt und seinen frischen Elan mit hoher Musikalität und inspirierendem Engagement verbindet. Unter seiner Leitung steht die Freude am gemeinsamen Musizieren anspruchsvoller Werke aus sämtlichen Epochen im Vordergrund. Am Ende eines jeden Semesters findet ein Abschlusskonzert statt. Musik verbindet die Menschen, bietet ihnen neue Gestaltungswelten oder macht ganz einfach glücklich. Wenn Sie diese Idee beflügelt, sind Sie im vhs-Orchester herzlich willkommen!

Spielen Sie ein Orchesterinstrument und möchten gerne in unserem vhs-Orchester mitspielen? Dann wenden Sie sich bitte an die zuständige Fachbereichsleiterin,
Sandra Müller-Buntenbroich, Tel. 0721/98 575-33.

von Regine Tobias + Ella Binckli

Beliebte Posts aus diesem Blog

Frauen in der Kunst

Schwarze Romantik - Halloween mal anders

Sagt “Hallo” zu Fizz